Christian Schlicker

Heilpraktiker


Gerresheimer Landstr. 110

40627 Düsseldorf

Telefon: 0211-98919825


Mail: hp-schlicker@t-online.de

 

Termine nach Vereinbarung.

Weitere Therapiemethoden

Tao-Noetic und Auraheilungen

Viele gesundheitliche Probleme haben, wie es vor allem die fernöstlich inspirierte Komplementärmedizin glaubt, ihren Ursprung, oder zumindest Auswirkungen auf die uns umgebenden Energiefelder (Auren). Sie stehen in enger Wechselwirkung mit unserem Körper, unseren Emotionen und unserer Psyche, aber auch nach außen mit unserer Umwelt. Viele schulmedizinisch nicht erklärbare "Phänomene" ergeben ein verständlicheres Bild, wenn man, im Sinne dieser Lehre, die Auren mit einbezieht.

Für eine ganzheitliche Gesundung ist es deshalb sehr wichtig auch hier Blockaden aufzuspüren und Ausgleich zu schaffen. So bewegt sich z:B. ein vorher kaum zu bewegender Wirbel plötzlich wieder leicht an seinen Platz zurück, nachdem die entsprechende Störungen im Energiefeld beseitigt wurde.

Diese Störungen können sehr unterschiedliche Ursachen haben. Von körperlichen und seelischen Verletzungen, über genetisch vererbte Schwächen bis hin zu traumatischen Erfahrungen aus diesem Leben.

Die Befreiung von diesen  Fesseln  bringt oft große Erleichterung und neue Beweglichkeit.

Diese Therapien ist sehr gut mit anderen kombinierbar.

Kindertherapie

Bei Kindern und Jugendlichen erreicht man mit den richtigen Therapien  oft besonders schnelle und wirkungsvolle Erfolge, da Sie noch regulierungsfreudiger sind und die wahren Ursachen der Probleme meist noch nicht so tief vergraben sind. Dies gilt für körperliche und erst recht für emotionale und psychische Störungen.

 

Dies ist  eine sehr gute Investition für ihre Zukunft!

Farbpunkttherapie

Die Farbpunkttherapie funktioniert ähnlich der Akupunktur. Nur dass hier bestimmte Körperpunkte mit farbigem Licht bestrahlt und nicht genadelt werden.

 

Die Auswahl der Farbe ist neben der Wahl des richtigen Körperpunktes aus meiner Sicht von großer Bedeutung, da mit den Farben nicht nur Blockaden im Meridiansystem gelöst, sondern, nach Beobachtungen der Therapeuten, auch spezielle Informationen an die entsprechenden Körperzellen übertragen werden können.

 

Im Gegensatz zur klassischen chinesischen Akupunktur, die durch die WHO mit zahlreichen Indikationen anerkannt ist, ist die Farbpunkttherapie keine wissenschaftlich validierte Methode.

Bodytalk

Für Gesundheit und Wohlbefinden ist es unerlässlich, dass alle Zellen und Körpersysteme mit einander kommunizieren  und sich in ihren Funktionen "abstimmen" können.

 

Beim Bodytalk werden "außer der Reihe" arbeitende und isolierte Organe und Funktionskreise wieder so weit wie möglich, in das gesamte "Körperorchester" integriert und mit diesem synchronisiert.

Dies erreicht man unter anderem durch spezielle Atemtechniken, Affirmationen und manchmal schon allein dadurch, dass man seine Aufmerksamkeit in die entsprechenden Regionen lenkt.

 

Auch hier handelt es sich um eine alternativmedizinische Methode, ohne Anspruch auf Anerkennung durch die Schulmedizin, oder naturwissenschaftlichen Studienaufwand.

__________________________________________________________________________________

Craniosacrale Therapie für Kinder

Die ersten Monate und Jahre im Leben eines Kindes sind besonders prägend und stellen entscheidende Weichen für die Zukunft. Vor allem die Geburt kann mit den hohen körperlichen und emotionalen Belastungen für Mutter und Kind kann oft ein wichtigen Einfluss auf das spätere Wohlbefinden haben.

Gleichzeitig reichen bei Kindern häufig leichtere Korrekturen aus um körperliche und emotionale Fehlentwicklungen zu beheben und es geht oft deutlich schneller, als bei erwachsenen Patienten. Die craniosacrale Therapie ist eine sehr sensible Behandlung, die individuell auf die Bedürfnisse von Kindern und Säuglingen eingeht.

Folgende Symptomatiken lassen sich unter anderem aus unserer Sicht  mit dieser Methode gut behandeln:

 

  •  Aufmerksamkeitsdefizite und Entwicklungsstörungen
  • Skoliose ( Seitenverbiegung der Wirbelsäule )
  • KISS-Syndrom ( Kopfgelenk induzierte Symmetriestörung )
  • Saug- und Stillprobleme
  • Schädel- und Gesichtsasymmetrien
  • Schlafstörungen und "Schreikinder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Christian Schlicker, Heilpraktiker in Düsseldorf